Paradiesportal des Doms zu Paderborn

Paradiesportal des Doms zu Paderborn

Der Weg ist mit der gelben Pilgermuschel auf blauem grund durchgängig ausgezeichnet. Zunächst führt er uns von Paderborn aus in südlicher Richtung, vorbei an der Mariensäule zum Stern, bis nach Lichtenau-Husen. Von dort aus pilgern wir weiter zum ehemaligen Augustinerkloster Dalheim. Der Weg folgt im Wesentlichen der mittelalterlichen Straße, die als „Frankfurter Weg“ von Frankfurt bis nach Bremen verlief.