Wir verlassen Memmingen südwestlich, unterqueren die Autobahn A 7 und kommen durch Dickenreishausen und Kronburg nach Bad Grönenbach, wo sich der Weg wieder mit dem östlichen Zweig vereinigt. Dabei wandern wir ab Ausgangs Memmingen bis kurz hnter Brändenholz auf der Trasse einer stillgelegten Eisenbahnlinie. Die Etappe endet auf dem Marktplatz von Bad Grönenbach.

Hinweis(e)

Der «Bayerisch- Schwäbische Jakobsweg» zweigt in Oettingen vom Jakobsweg Nürnberg - Ulm ab und führt via Augsburg Richtung Bodensee. Ausgangs Augsburg teils sich der Weg bis Bad Grönenbach in eine östliche Haupt- und eine westliche Nebenroute. Diese Etappe führt auf die westliche Route.

Siehe auch

Siehe auch: www.jakobus-franken.de