Während dieser Etappe kommen wir ans Ende des «Jakobsweg von Rothenburg ob der Tauber bis Rottenburg am Neckar», weil wir Rottenburg am Neckar erreichen. Diese Etappenbeschreibung führt auf der «klassischen» Route weiter Richtung Freiburg i.B., was aber nicht heissen soll, dass man, je nach Etappeneinteilung, nicht auch schon in Rottenburg übernachten kann.

An unserem Etappenort Liebfrauenhöhe wird das dortige Kloster geführt vom Orden der Schönstädter Marienschwestern. Das zugehörige Tagungshaus verfügt über bis zu 100 Betten.

Hinweis(e)

Ab Rottenburg am Neckar beginnt ein weiteres Jakobus-Wegnetz in Baden-Württemberg. Die «klasssische» Variante führt über Freiburg im Breisgau ins Dreiländereck D/CH/F, und von dort aus weiter via Schweiz oder Frankreich. Es gibt aber seit jüngerer Zeit auch eine Variante die mehr südwärts verläuft und dann über Schaffhausen ins CH-Wegnetz führt, über die Schwarzwaldhöhen westwärts nach Freiburg i.B. oder via Waldshut dem Rhein entlang nach Basel.

Orte am Weg

Tübingen - Bismarckturm - Spitzberg - Wurmlinger Kapelle - Wurmlingen - Rottenburg am Neckar - Wallfahrtskirche Weggental - Burg Sieben Forchen - Wolfenhausen - Tannenwald - Kloster Liebfrauenhöhe

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !
PS: Falls der Download nicht startet: hier klicken

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr camine-europe.eu -Team