Diese Etappe führt uns von Bienenbüttel bis Medingen kurz vor Bad Bevensen in südöstlicher Richtung, dann geht es abrupt Richtung Südwesten zum Etappenort Ebstorf.

Unser treuer Wegbegleiter, der Bach Ilmenau, bleibt noch bis Medingen bei uns, dann verlassen wir ihn. Wir verlassen auch sein Tal, und damit dürfen wir wieder mal einen Anstieg unter die Schuhe nehmen, einen Anstieg auf 111 Meter über Meer.

Sowohl in Medingen als auch in Ebstorf werden wir Kloster vorfinden, auf deren Geschichte wir an dieser Stelle nicht eintreten. Im Etappenort Elstorf endet unsere Etappe vor dem dortigen Kloster.

Hinweis(e)

Die Via Scandinavica bietet eine Verbindung entlang einer Zugvogel-Linie von der Ostee-Insel Fehmarn nach Norddeutschland. Über Lübeck, Lüneburg, Celle, Hannover und Göttingen führt der Weg weiter ins Grenzgebiet zwischen Thüringen und Hessen, von wo aus uns Wege Richtung Santiago de Compostela, Rom und Jerusalem weiter führen.