Die heutige Etappe nach Kronenburg wird richtig hügelig, eine gute Vorbereitung also auf kommende Abschnitte. Von Blankenheim aus führt die Etappe südwärts bis Waldorf, dann dreht sie in Richtung Westen, die Richtung wie wir sie bis Kronenburg beibehalten werden.

Kurz nach Waldorf kommen wir an die Landesgrenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Damit aber nicht genug, auf diesem ganzen Weg befinden wir uns im Grenzbereich der beiden Bundesländer und überschreiten diese Grenze mehrfach. Der Etappenort Kronenburg liegt dann schlussendlich wieder in Nordrhein-Westfalen. Unsere Aufzeichnung endet dort vor dem Schlosshotel, ein Getränk um auf diese Etappe anzustossen sollten wir dort konsumieren, wir haben es verdient.

Hinweis(e)

Der Köln-Trier Jakobsweg schafft eine Verbindung in das Dreiländereck Deutschland, Luxemburg und Frankreich. Dabei benützen wir ab Trier den Jakobsweg Marburg-Vézelay. Weitere Wege führen von dort aus nach Saint-Jean-Pied-de-Port und schliesslich nach Santiago de Compostela.