Wir verlassen Thalau Richtung Gichenbach und erreichen die Kirchenruine in Rommers. Auf dem Main- Werra- Weg erreichen wir Oberweißenbrunn. Auf diesem Abschnitt, kurz nach dem «Berghof Schwedenschanze» überqueren wir die Grenze zwischen Hessen und Bayern. Ab Oberweißenbrunn gehen wir dann stetig bergauf zum Kreuzberg (Übernachtungsmöglichkeit).

Hinweis(e)

Der Jakobsweg von Vacha nach Würzburg ist eine Verbindung von Mittel- nach Süddeutschland. Er beginnt in Vacha, wo der von Osten her kommende Ökumenische Pilgerweg endet, und führt zuerst in die Bischofsstadt Fulda. Ab dort geht der Weg weiter südwestlich in Richtung Mainz oder südlich nach Würzburg. Unser folgender Weg ist derjenige nach Würzburg. Diesem Weg schliesst sich auch der Rhön Jakobsweg an, der «Rhön-Club» hat die Strecke bis Geldersheim mit der blauen Muschel gekennzeichnet.

Siehe auch

Siehe auch: zu www.jakobus-franken.de