Kirche Oesterholz-Haustenbeck

Kirche Oesterholz-Haustenbeck

Um Oesterholz finden wir einen archäologischen Pfad mit Hügelgräbern. Bald danach sind wir in den Sennewiesen und dem Naturschutzgebiet Strothe-Niederung. Bald erreichen wir durch den Kurwald Bad Lippspringe. Die nächsten Kilometer folgt man der Lippe mit dem renaturierten Flusslauf. Von Mastbruch aus ist ein Abstecher nach Schloss Neuhaus möglich (ehemaliges Residenzschloss der Paderborner Fürstbischöfe mit schönem Barockgarten). Der eigentliche Weg führt an den Fischteichen entlang zu den Paderwiesen, dem Paderquellgebiet zum Paderborner Dom.

Hinweis

Es handelt sich um die 3. Etappe des Sennewegs von Schlangen-Oesterholz nach Paderborn.

Orte am Weg

Vom Kreuzkrug in Oesterholz bis Paderborn folgt man dem X 4, Lippe-Diemel-Weg. In den Paderborner Paderwiesen auf die Brücke zugehen und Inneren Ring unterqueren. Hier X 4 verlassen! Von der Plattform links und sofort wieder rechts durch das Quellbecken der Maspernpader. Vor der Halle rechts und am Wasser wieder links entlang der Dielenpader. Am Haxthausenhof (kleiner Park) neben der großen Mühle verlassen und die Mühlenstraße überqueren. Den kleinen Fußweg in den Geisselschen Garten nehmen, zwischen Auf den Dielen und Michaelstraße. Man erreicht die Stadtbibliothek. Den Platz durch den steinernen Bogen verlassen und die Treppe hoch steigen. Man befindet sich am Paderborner Dom, den man durch die „Rote Pforte“ betreten kann, oder man umrundet den Turm und tritt durch das Paradies-Portal in den Dom ein.

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !
PS: Falls der Download nicht startet: hier klicken

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr camine-europe.eu -Team