Wir verlassen Gräfenberg in Richtung der Katholischen Kirche und folgen dem Wanderweg zum Naturdenkmal Teufelstisch (Geologische Sehenswürdigkeit. Kalksteinfelsen in Tischform). Nach dem Überqueren des Eberhardsbergs (533 m) haben wir am Mahnmal einen weiten Ausblick bis auf den Kalchreuther Höhenrücken. Durch Igensdorf mit seiner St. Georgskirche erreichen wir hinter Unterlindelbach einen Rastplatz oberhalb von Etlaswind (Einkehrmöglichkeit 1 km). Auch hier lohnt der Ausblick nach Kalchreuth. Über Steinbach erreichen wir hinter Kleinsendelbach die Grenze zwischen Oberfranken und Mittelfranken. Nach der Waldgaststätte Kreuzweiher (Einkehrmöglichkeit) vereinigt sich der Weg mit dem Jakobusweg von Lichtenfels über Bamberg nach Nürnberg. Auf der Höhe liegt der Etappenort Kalchreuth mit seiner St. Andreaskirche («Schatzkästlein spätgotischer Kunst», Jakobusfiguren, Apostelfiguren-Gruppe aus Ton, 14. Jh., Pilgerstempel).

Siehe auch: https://www.jakobus-oberfranken.de/graefenberg-kalchreuth

 

 

Hinweis

Der Jakobsweg von Hof nach Nürnberg orientiert sich an der alten Handelsstraße Ostsee - Leipzig - Nürnberg - Adria, der ehemaligen "Via Imperii", heute in etwa die Bundesstraße B2.

Orte am Weg

Gräfenberg - Teufelstisch - Eberhardsberg - Igensdorf - Unterlindelbach - Höllholz - Steinbach - Kleinsendelbach - Kreuzweiher - Kalchreuth

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !
PS: Falls der Download nicht startet: hier klicken

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr camine-europe.eu -Team