Pilgern - ein stetes auf und ab

Pilgern - ein stetes auf und ab

Dieser Abschnitt von Vaucouleurs bis Ambonville wird uns 3-4 Tage in Anspruch nehmen. Zwischen Guillaumé und Pansey werden wir dabei vom Departement Meuse (55) ins Departement Haute-Marne (52) wechseln. Der Weg in dieser Gegend führt uns durch eher dünn besiedeltes Gebiet mit begrenzter Infrastruktur führen. Dies kann speziell auf dem 40-km- Abschnitt von Gondrecourt-Le-Château bis Joinville (an der Marne) eine Herausforderung werden. Genügend Verpflegung und Getränke sind sinnvoll, und vielleicht auch vorgängige Erkundigungen über Taxidienste und mögliche Treffpunkte.

Zu Beginn des Weges stossen wir auf den Jeanne-Arc-Weg, der uns nach Tourailles-sous-Bois führt, entweder etwas kürzer über die Hauptachse, oder via Horville-En-Ornois auf der Variante "Jeanne d'Arc".

Auch hinter Joinville, genauer bei der Kirche Notre Dame de Biécourt, treffen wir erneut auf den Jeanne d'Arc-Weg und wandern so über Leschères-sur-Le-Blaiseron bis Ambonville.

Hinweis

«Der Jakobsweg von Marburg bis Vézelay» führt von der hessischen Universitätsstadt Marburg nach Vézelay in Frankreich, dem Beginn einer der 4 Hauptrouten des französischen Jakobswegnetzes.

Tipp des Autors

Die Distanzen, die Marschzeiten  und die Höhenunterschiede werden für die jeweiligen Strecken ausgewiesen.  Die Unterteilung der Etappen muss also individuell geschehen.

Orte am Weg

Vaucouleurs - Le Grand Bussy - Montigny-lès-Vaucouleurs - Fotêt Domaniale de Montigny - Bois de Badonvilliers - Badonvliliers-Gérauvillier - Gérauvilliers - Viadukt - Abainville - L'Ornain - Gondrecourt-Le-Château - Tourailles-sous-Bois - Luméville-en-Ornois - Chassey-Beaupré - Cirfontainesen-Ornois - Guillaumé - Meuse/Haute-Marne - Pansey - La Houpette - Thonnance-lès-Joinville - Canal Entre Champagne et Bourgogne - Canal de la Marne À la Saône - La Marne - Joinville - Bois Des Princes - Lafolie - Ferrrière-et-Lafolie - Blécourt - Sur Forêt - Leschères-sur-Le-Blaiseron - Ambonville

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.
IBAN CH74 0900 0000 6048 7238 4

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team