Genf: Anglik. Kirche «Holy Trinity»

Genf: Anglik. Kirche «Holy Trinity»

Von der Kathedrale Saint-Pierre in Genf aus wandern wir durch die südlichen Vororte zur Grenze zu Frankreich und kommen in der Region Rhône-Alpes des Dept. Haute-Savoie (74) nach Frankreich.Für nicht französisch sorechende Pilger wird es jetzt etwas schwieriger:. Während in der französischen sprechenden Westschweiz "Deutsch" noch hin und wieder gesprohen wird, wird ab jetzt "Französisch" dominant - immerhin eine Weltsprache..Das Wort "Gîte" werden Pilger schnell lernen, es wird gebraucht für eine günstige Unterkunft mit Frühstücke und ist entlang den Pilgerwegen geläufig.

Genf: Kathedrale Saint Pièrre

Genf: Kathedrale Saint Pièrre

Auch die Wegsignalisierung wird nebst der "Muschel" ab der Grenze einen Begleiter bekommen, nämlich die der Organisation "Grande Randonnée" die das Netz der französischen "Weit-Wander-Wege" - betreibt, unser Weg ist "GR-65" mit rot-weissen Markierungen.

 Am Etappenort Beaumont lohnt es sich der Dorfkirche Saint-Etienne mit einer modernen Statue des Heiligen Jakob einen Besuch abzustatten, und wahrscheinlich werden wir in der Gîte de Beaumon übernachten.

 

 

Hinweis

Die Via Gebennensis verbindet die schweizerischen Jakobswege ab Genf mit der Via Podiensis, die in Le Puy-en-Velay beginnt und von dort aus westwärts zu den Pyrenäen führt.

Tipp des Autors

Nebst derr Sprache wird sich auch die Küche verändern.

Orte am Weg

Genève - Carouge - Saconnex-D´Arve - Compesières - Charrot (CH) - Lathoy (F) - Neydens - Moisin - Beaumont

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team