Pilgern - man verträgt sich

Pilgern - man verträgt sich

Die heutige Etappe mit weniger als 17 Kilometern ist deutlich kürzer als die Vorgängeretappe, wird uns aber deutlich mehr Steigung abverlangen - der Etappenort auf dem Odilienberg liegt nämlich auf einer Höhe von 763 Meter über Meer - doch beginnen wir am Anfang.

Längere Abschnitte im ersten Teilführen uns durch die Rebberge, und Dorlisheim ist ein typischer Winzerort. Hier wird der edle Traubensaft nicht nur aus den Trauben gepresst, sondern auch gekeltert und bis zur Reife gebracht. Allerdings wird er hier nicht nur produziert, sondern auch zur Verkostung angeboten und natürlich auch verkauft.

Im zweiten Teil der Etappe erfolgt der Aufstieg zum Odilienberg mit dem Kloster. Der «Mont Sainte Odile» ist einer der bekanntesten Ausflugsziele und auch der besuchteste Wallfahrtsort im Elsass. Die Heilige Odilia ist die Schutzpatronin des Elsass. Sie hat so um das Jahr 700 das Kloster gegründet, und Ihre sterblichen Reste ruhen in ihrem Grab in der Odilienkapelle.

Hinweis

Der Elsässer Jakobsweg müsste eigentlich seit 2016 "Jakobsweg Grand Est" heissen, aber Traditionen leben lange, Der Weg führt von Strassburg bis Thann, wo er sich Wegen aus Freiburg i.B. und Basel westwärts anschliesst.

Tipp des Autors

Die Etappen sind in dieser Dokumentation Vorschläge, die jeder Pilger seinen Wünschen anpassen kann. die technischen Daten betreffen aber immer die Annahme, diese Etappen würden jeweils an einem Tag absolviert.

Orte am Weg

Molsheim - Église St. Laurent - Dorlisheim - Rosheim - Boersch - L'Ehn - Roedel - Ottrott - Mont Sainte Odile

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !
PS: Falls der Download nicht startet: hier klicken

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team