Abschied von Aumont-Aubrac

Abschied von Aumont-Aubrac

Diese Etappe in den Monts d'Aubrac im Dept. Lozère gehört wohl zu den eindrücklichsten in diesem Abschnitt der Via Podiensis. Im Winter sei diese Hochebene ein beliebtes Langlaufgebiet, und im Sommer ist sie ein Paradies für Wanderer. Aumont-Aubrac und das Aubrac sind berühmt für die gleichnamige Rinder-Rasse, wir werden heute sicher ein paar Exemplare dieser Spezies auf den Weiden sehen. Die Monts d'Aubrac sind dünn besiedelt, womit Einkehr- und Einkaufsmöglichkeiten sehr eingeschränkt sind. Mit genügend Proviant zu starten ist deshalb sinnvoll. Nasbinals ist ein typisches Dorf im Aubrac, man sieht den Häusern an, dass sie für eine Gegend mit rauhem Klima gebaut worden sind. Die normannische Kirche Sainte Marie ist die Sehenswürdigkeit im Ort. Das grossflächige Muschelsymbol beim Eingang zur Kirche lässt Pilgerherzen höher schlagen. Die Gîte d'Etappe de Nasbinals nahe bei Kirche verfügt über 40 Betten – das sollte auch in der Hochsaison reichen.



Hinweis

Die Via Podiensis beginnt in Le Puy-En-Velay und führt uns nach St. Jean Pied de Port. Sie entspricht dem Fernwanderweg 65 und ist markiert mit der Muschel und mit rot-weissen Balken.

Tipp des Autors

Die Kirche Sainte-Marie ist bekannt für ihre perfekten Proportionen.

Orte am Weg

Aumont-Aubrac - Beauregard - La Chaze-de-Peyre - La Pignède - Lasbros - Les Quatre Chemins - Le Moulin de la Folle - Ferluc - Finieyrols - Roc Des Loups - Puech Redoun - Rieutort - Montgros - Nasbinals

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.
IBAN CH74 0900 0000 6048 7238 4

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team