Pilgern - mit sich selbst allein

Pilgern - mit sich selbst allein

Wir haben uns daran gewöhnt, an das Dept. Haute-Saône (70), an den Rad- und Wanderweg «Châteaux et Villages de Haute Saône», und auch an die Wanderung in welligem, bewaldetem Gelände. Der einzige Ort, auf den wir unterwegs stossen, ist Autoreille.

Am Etappenort Marnay stossen wir auf einen «alten Bekannten», den wir in Villersexel schon mal getroffen haben, nämlich den Bach «Ognon», der inzwischen etwas gewachsen ist, zumindest bezüglich Wassermenge.

Auch Marnay ist ein typischer Ort in der Franche-Comté mit einem Schloss, einer Kirche und Bürgerhäuser aus dem 16. bis 18. Jahrhundert, ein Ort, der seinen mittelalterlichen Charme bis heute bewahrt hat.

Hinweis

Vom Dreiländereck D/CH/F aus ist der Burgunderweg  nordwestlich des Jurabogens die klassische Route nach Le-Puy-En-Velay. Verglichen mit den direkteren Wegen durch die Schweiz ist er flacher, aber auch länger.

Orte am Weg

Gy - Croix Nardin - Bois Natoy - Autoreille - Côte Renard - Combe Goux - Mont Varin - Bois Des Prêtre - Marnay/Mairie

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !
PS: Falls der Download nicht startet: hier klicken

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team