Abschied von Les Sétoux

Abschied von Les Sétoux

Heute wandern wir die erste Etappe im Dept. Haute-Loire (43) der Region Auvergne. Wir kommen in das Gebiet Velay, dessen vulkanische Vergangenheit an den hier immer wieder sichtbaren Vulkankegeln leicht erkennbar ist. Die Gegend ist hügelig und wellig, was uns zu Auf- und Abstiegen zwingt, aber trotzdem bewegen wir uns auf dieser Etappe fast ausschliesslich in der Bandbreite 900 bis 1100 müM. Es wird eine erholsame Etappe, denn wir bewegen uns meist auf Feld- und Waldwegen, die Gegend ist dünn bevölkert, und die Strassen die wir antreffen haben wenig Verkehr.

Der Etappenort Montfaucon-en-Velay, ist ein eher kleiner, pittoresker Ort. Die Sehenswürdigkeit hier ist die Kirche Notre-Dame mit den bekannten 12 Bildtafeln des flämischen Malers Abel Grimmer aus dem Jahr 1592, die das Leben Christi darstellen.

Hinweis

Die Via Gebennensis verbindet die schweizerischen Jakobswege ab Genf mit der Via Podiensis, die in Le Puy-en-Velay beginnt und von dort aus westwärts zu den Pyrenäen führt.

Tipp des Autors

Die Sehenswürdigkeit am Etappenortt ist die Kirche Notre-Dame mit den bekannten 12 Bildtafeln des flämischen Malers Abel Grimmer aus dem Jahr 1592.

Orte am Weg

Les Sétoux - L´Hermet - Coirolles - La Flachère - Étiennefy - Le Pâtural - Les Chomats - Montfaucon-En-Velay

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !
PS: Falls der Download nicht startet: hier klicken

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team