Pilgen - ein Symbol das Pilger kennen

Pilgen - ein Symbol das Pilger kennen

Auch für diesen Abschnitt von Ambonville bis Les Riceys werden wir 3-4 Tage einplanen, und auch auf diesem Abschnitt werden wir in ein weiteres Departement wechseln, nämlich nach dem Verlassen von Colombey-les-Deux-Églises. Wir wechseln dort aus dem Departement Haute-Marne (52) ins Departement Aube (10).

- Colombey-les-Deux-Églises ist in Frankreich bekannt aus seiner jüngeren Geschichte : der General und spätere Präsident Charles de Gaulle besass hier einen Landwohnsitz «La Boisserie», auf dem er 1970 verstarb. Seine Nachkommen haben dann die Liegenschaft der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. 1972 wurde zu Ehren von Charles de Gaulle westlich des Ortes das weitherum sichtbare Lothringer Kreuz errichtet, und auch im Ort selbst erinnert ein Denkmal an den beliebten und verehrten Franzosen.

Beim Kloster Clairvaux kreuzt unser Weg nach Santiaago einen weiteren bekannten europäischen Pilgerweg, nämlich die nach Rom führende «Via Francigena», im deutschen Sprachraum auch «Frankenweg» genannt.

Ein weiterer möglicher Etappenort, Essoyes, ist bekannt, weil der weltberühmte Maler Pierre-Auguste Renoir dort lebte und arbeitete. Der Abschlussort diese Abschnittes, «Les Riceys» ist ebenfalls weitherum bekannt, und zwar als grösstes Anbaugebiet des markenrechtlich geschützten und weltbekannten «Champagner», warum also nach Ankunft nicht mal eine Flsche dieses edlen Getränkes in seiner angestammten Heimat geniessen - verdient haben wir das sicher.

Hinweis

«Der Jakobsweg von Marburg bis Vézelay» führt von der hessischen Universitätsstadt Marburg nach Vézelay in Frankreich, dem Beginn einer der 4 Hauptrouten des französischen Jakobswegnetzes.

Tipp des Autors

Die Distanzen, die Marschzeiten  und die Höhenunterschiede werden für die jeweiligen Strecken ausgewiesen.  Die Unterteilung der Etappen muss also individuell geschehen.

Orte am Weg

Ambonville - Guindrecourt-Sur-Blaise - La Blaise - Blaise - Champcourt - Harricourt - Biernes - Argentolles - La Haie Brocard - Colombey-les-Deux-Églises - Haute-Marne->Aube - Bois Du Gravelon - L'Aujon - Outre-Aube - L'Aube - Clairvaux - Chapelle de Mondeville - Champignol-Lez-Mondeville - Saint-Usage - Mont de Noë - Plateau de Blu - Essoyes - Les Martinets - Bois de la Haie - Gyé-sur-Seine - Les Riceys

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.
IBAN CH74 0900 0000 6048 7238 4

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team