Nachdem wir erst gestern im Dept. Haute-Loire (43) angekommen sind, bleiben wir auch heute in diesem Departement und lernen es von der hügeligen Seite kennen. Es beginnt mit einem Abstieg in ein Tälchen, und auf der anderen Seite geht es gleich wieder hoch zum Ort Chales. Dann folgt erneut ein Abstieg zum Bach «L'Ance», dem wir kurz bis zum Weiler La Villette entlangwandern, dort den Bach kreuzen und dann erneut auf der anderen bis Sarlanges hochzusteigen, Jetzt folgen noch zwei kürzere und flachere Aufstiege, bevor wir schliesslich nach Retournac und somit zur Loire absteigen - wir haben sie wieder erreicht, die Loire. Ihr entlang wandern wir dann an der südlichen Talflanke bis zum Etappenort Chamalières-Sur-Loire, wo unser Weg erneut vor der Mairie endet.

Hinweis(e)

Ab dem Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich führt der Burgunderweg, als Alternative zum Weg durch die Schweiz, um die Schweiz herum ins Burgund bis Cluny. Von dort aus führt der Weg nach Le Puy-En-Velay, von wo aus wir Richtung Santiago weiterwandern können.