Kapelle Sta. Vera Cruz ausgangs Astorga

Kapelle Sta. Vera Cruz ausgangs Astorga

Auf dieser sehr flachen Etappe werden wir kurz nach Mitte der Strecke eine viel fotographierte Brücke erreichen: nach Hospital de Órbigo und Puente de Órbigo kreuzen wir den Rio Órbigo über die berühmte Brücke «Passo Honroso», wo es 1434 einem Ritter und einem Knappen gelungen sein soll, eine feindliche Übermacht während 30 Tagen aufzuhalten.
Kapelle Sta. Vera Cruz ausgangs Astorga

Kapelle Sta. Vera Cruz ausgangs Astorga

Anschliessend an diese lange Brücke über ein breites Bachbett wird uns der Weg an die Hauptstrasse zurückführen, der wir dann bis zum Etappenort Villadangos Del Páramo folgen werden.

Hinweis(e)

Der «Jerusalemweg / JERUSALEM WAY» ist ein Pilgerwegnetz, das Pilger aus Zentraleuropa nach Jerusalem führt. Jerusalem gehört zusammen mit Rom und Santiago de Compostela zu den 3 wichtigsten christlichen Pilgerdestinationen des Mittelalters. Dieser Weg beginnt beim Kap Finisterra am Westufer Europas und führt entweder durch Italien oder der Donau entlang durch den Balkan in die Türkei, und ab dort wieder auf einer gemeinsamen Route nach Jerusalem.

Siehe auch

Siehe auch www.jerusalemway.org/