Belorado: Kirche

Belorado: Kirche

.

Diese Etappe auf dem Weg nach Burgos führt uns über die Montes de Oca und endet beim Kloster San Juan de Ortega, einem Kloster hier oben in den Bergen das bereits als Pilgerunterkunft diente, als noch kein Linienbus auf der N-120 den Weg nach Burgos verkürzte.
Unterwegs in Villafranca Montes de Oca können wir die Jakobskirche (Iglesia de Santiago Apóstol) besichtigen. Der Bau wurde auf dem gleichen Platz errichtet, an dem zuvor schon die Kathedrale und eine weitere Kirche gestanden hatten. Villafranca verfügt auch über eine Pilgerherberge.
Ausgangs  Villafranca Montes de Oca beginnt unser Weg allmählich zu steigen, den Kulminationspukt erreichen wir bei Vallejo Lobero. Von da aus bis zum Etappenort San Juan de Ortega ist die Strecke anfangs flach, dann allmählich leicht abfallend.  San Juan de Ortega ist ein recht kleiner Ort, aber in der Herberge (im ehemaligen Kloster) finden wir was wir brauchen.