private Pilgerherberge in Güemes

private Pilgerherberge in Güemes

Diese Variante führt uns fast vom Ende der Etappe "Camino del Norte: Laredo - Ajo" bis zur Unterkunftin Güemes  und am folgenden Tag dann auf die Anschlussetappe "Camino del Norte: Ajo - Santander".

  Und was der Grund für diese Variante ist beschreiben Erhard und Elfie Geipel wie folgt:    Und wer schiesslich abends von einer Unterkunft träumt, von der man noch lange schwärmen wird, der ist bei der Herberge von Güemes an der richtigen Adresse - sie gilt als ein Geheimtip auf dem dem Camino del Norte, und ist deshalb doch nicht mehr so geheim.