L’itinéraire de Varsovie du Chemin de Saint Jacques de Compostelle part de la cathédrale Saint Jean Baptiste située au cœur de la Vieille Ville de la capitale. Pendant une dizaine de kilomètres, il mène vers l’ouest en nous faisant découvrir de nombreux monuments et lieux importants pour l’identité historique de la Pologne, comme ceux qui réfèrent au soulèvement du ghetto de Varsovie ou à l’insurrection de Varsovie. Une fois Gołąbki passé, il nous fait parcourir la Plaine Mazovienne, zone agricole connue pour ses terres noires fertiles. Il passe parallèlement à la ligne ferroviaire de Varsovie à Łowicz.   

Notes complémentaires:

Pour les pèlerins cyclistes, le trajet est entièrement viable avec des tronçons de pistes cyclistes.

Tipp des Autors

Dla pielgrzymów jadących na rowerach szlak jest przejezdny w całości, w tym wydzielonymi drogami rowerowymi.

Orte am Weg

Warszawa – Stare Miasto, Śródmieście, Ochota, Włochy – Gołąbki -  Ożarów Maz.

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !
PS: Falls der Download nicht startet: hier klicken

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team