Cette étape suit partiellement le tracé de la mission de christianisation entreprise par Saint Otton de Bamberg en l’an 1124. À l’église de Kłodkowo, nous voyons la plus ancienne ferrure de porte en Poméranie. À Cerkwica, se trouve l’église de style gothique du XVe siècle devant laquelle s’étend un parc de sculptures. Le village abrite aussi un puits qui commémore le baptême des habitants de la Poméranie, réalisé par l’évêque Otton.

Notes complémentaires:

Nous marchons principalement par des routes asphaltées. Bien que la circulation n’y soit pas très dense, il faut rester prudent.

Tipp des Autors

Sporą część etapu stanowią odcinki poprowadzone wzdłuż asfaltowych dróg. Nie są to jednak trasy mocno uczęszczane, niemniej należy zachować ostrożność.

Orte am Weg

Trzebiatów – Kłodkowo – Zacisze – Węgorzyn – Trzeszyn – Cerkwica – Gocławice – Karnice

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.
IBAN CH74 0900 0000 6048 7238 4

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team