Über den Arlbergpass geht es von St. Christoph, dem höchsten Punkt auf dem Jakobsweg durch Österreich weiter nach Vorarlberg. Durch das Klostertal gelangen wir nach Klösterle und später nach Dalaas - ein Abstieg von knapp 1000 Höhenmeter.

Mit dem Arlbergpass haben wir nicht nur einen Pass überquert, sondern auch eine der grossen, europäischen Wasserscheiden. Während wir im Tirol noch im Einzugsgebiet von Inn und Donau waren, die sich ins Schwarze Meer ergiessen, sind wir im Voarlberg nun im Einzugsgebiet des Rheins, der in die Nordsee fliesst.

Hinweis(e)

Der Vorarlberger Jakobsweg bildet die Verbindung zwischen dem Jakobsweg Tirol und dem schweizerischen Netz von Pilger-Wegen.

Orte am Weg

Sankt Christoph - Stuben - Langen am Arlberg - Klösterle am Arlberg - Wald am Arlberg - Dalaas

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.
IBAN CH74 0900 0000 6048 7238 4

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team