Diese Etappe führt uns vom «Kärtner Tor», vom Freiheitsdenkmal bei Nörsach oder aber von Nikolsdorf an der Grenze Kärnten/Tirol im oberen Drautal nach Lienz, wobei wir nicht einfach der Drau entlang wandern, sondern mit einer kleinen Zusatzschlaufe durch Dölsach und Tristach geführt werden. Am Etappenort Lienz endet unser Weg vor dem Gasthof «Goldener Fisch».

Hinweis(e)

Der «Jakobsweg Tirol» besteht aus zwei westwärts führenden Hauptwegen, nämlich einem nördlichen, der von Kufstein dem Inn-Tal entlang westwärts führt bis zum Arlberg, und einem südlicheren Zubringer von Lofer (Salzburg) auf dieselbe Strecke. Der südliche Hauptweg führt von Nikolsdorf bei der Grenze zu Kärnten der Drau entlang zum Südtiroler Jakobsweg in Italien, auf dem man sich dann entscheiden kann, über den Brenner nach Innsbruck ins Tirol zurückzukommen. oder nach Müstair zum Beginn des alpineren Graubündner Jakobsweg in der Schweiz weiter zu pilgern.