Could not fetch data from outdooractive.com

Hinweis

Der südmährische Abschnitt des Jakobsweges endet in der Stadt Mikulov. Um hier einen Anschluss nach Österreich zu ermöglichen, wird die Beschilderung bis zur Grenze nach Österreich fortgesetzt. Ab hier übernimmt Österreich die Beschilderung, wodurch eine durchgehende Begehung dieser beiden Abschnitte sichergestellt wird.
Vor dem Besuch auf einen gültigen Reisepass achten.

Orte am Weg

Beim Abstieg über den Ölberg mit dem neu renovierten Kapellenkreuzweg gelangen die Pilger in die Stadt hinunter. Überqueren Sie den Straßenring und halten Sie Ausschau nach dem Billa- Supermarkt. Genau gegenüber müssen Sie einbiegen, um entlang eines schönen Feldweges nach Österreich zu gelangen. Eine Beschilderung ist vorhanden, halten Sie sich an die tschechische Beschilderung des Jakobsweges.

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team