Ziemlich genau in der Hälfte dieser Etappe werden wir Norwegen verlassen und dabei auf den schwedischen Bohusleden treffen, die Periode der Wanderung auf einem Radweg geht also zu Ende. Der Boduslehen beginnt im Norden im Hafenort Strömstadt, wir werden auf den Bohuslehen bei seiner Etappe Ekellitsvattnet -Normäs treffen, wir können also sehr wohl neue Gesichter kennen leernen. Der gemeinsame Teil der Strecke bis zum Etappenort Normäs verläuft weitgehend ganz in der Nähe der Landesgrenzen, bis wir dann im letzten Teil nach Südosten abdrehen und uns von Norwegen entfernen - heija Sverige - wir kommen.

Hinweis(e)

Für den Abschnitt von Oslo südwärts parallel zum Oslo-Fjord bis zum «Bohusleden» in Schweden haben wir keinen Pilgerweg gefunden, und auch keinen zusammenhängenden Wanderweg. Was wir aber gefunden haben ist ein Fahrrad-Weg von Oslo nach Göteborg. Dieser führt in Norwegen durch die Regionen Oslo, Akershus und dann bis zur Grenze durch die Region Østfold. Wir haben diesem Abschnitt deshalb den Arbeitstitel «Østfoldleden» gegeben. Verbesserungsvorschläge durch Ortskundige werden gerne übernommen.