Das muntere Auf und Ab geht heute weiter und es werden sogar rund 750 Höhenmeter Aufstieg. Bei Liblin aber verlassen wir die Berouka. Sie kommt aus dem Süden hier nach Liblin, aber wir überqueren sie und steigen auf Richtung Norden zum Etappenort Kralovice – wir verabschieden uns gebührend von der Berouka.