Pilgern - durch abgelegene Landschaften

Pilgern - durch abgelegene Landschaften

Die offizielle Streckenführung des Westböhmischen Jakobsweges weist auf dem Abschnitt von  Kladruby bis Štítary längere Asphaltabschnitte auf. deshalb hat sich hier ein Geheimtip etabliert. Nach dem Dorf "Darmyšl"auf der Etappe "Kladruby - Štítary" zweigt diese Variante draussen in der Natur beim Wegpunkt  "Variante Štítary" nach links von der Hauptroute ab und führt dann durch einen Naturpark bis Štítary, wo uns dann eine Unterkunft erwartet, nämlich die alte Mühle "Penzion Starý mlýn". Kurz nach Štítary kommt die Variante dann wieder auf die Originalstrecke.