Pilgern - mit sich selbst allein

Pilgern - mit sich selbst allein

Die Burg Karlštejn wurde vom Kaiser Karl IV. ab 1348 erbaut und war dann bis 1421 die Schatzkammer für Kleinodien des Heiligen Römischen Reiches.

 Svatý Jan pod Skalou wurde bekannt als Wallfahrtsort, weil in der dortigen Höhle der heilige Iwan im 9. Jh. als Eremit gelebt haben soll. Die Kapelle in der Höhle geht ebenfalls auf diese Überlieferung zurück.

Beroun war so um 1295 eine befestigte Königsstadt. Nach dem 30-jährigen Krieg aber sank dann ihre Bedeutung.