Die Kulminationspunkte der Etappen werden von Tag zu Tag höher. Es ist also kein Wunder wenn Orte die wir durchwandern mit Ihren Wintersport-Angeboten Werbung machen. Pilger die schon früh im Frühling oder spät im Herbst noch unterwegs sind müssen also auch mit Schnee rechnen.