St. Johannes Salzkotten

St. Johannes Salzkotten

Die Etappe startet an der Kirche St. Johannes in Salzkotten. Vorbei geht es am Gradierwerk. Die Tour führt durch das Quellgebiet der Heder bei Uppsprunge zunächst nach Geseke. Dort machen wir einen Abtecher in nördliche Richtung zur Stiftskirche St. Cyrakius und ur Kirche St. Petri. In der Nähe ist auch das alte Rathaus am Teich. Uns zeigt wieder die gelbe Muschel auf blauem Grund den Weg, so dass wir weitestgehend auf die Unterstützung von Karten verzichten können.

Störmede: Kirche St. Pankaratius und Rittergut, Langeneicke: Kirche St. Barbara, Erwitte mit Schloss und Kirche St. Laurentius

Hinweis

Es handelt sich um die fünfte Etappe des Jakobsweges Höxter-Dortmund. Diese führt von Salzkotten nach Erwitte.

Tipp des Autors

Stiftskirche St. Cyrakius mit dem Kreuzgang und dem Altar der Maria "Schuss"

Orte am Weg

Sakzkotten - Uppsprunge - Geseke - Störmede - Langeneicke - Bad Westernkotten - Erwitte 

Hinweis: Zwischen Geseke und Störmede ist in Verlängerung der von der Siechenlinde auf die B1 zuführenden Straße eine Stichstraße nach Norden auf den Kreisverkehr zu geplant. Sobald diese fertiggestellt ist, können Pilger hierüber die B1 umgehen.

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Der Download läuft bereits, ganz ohne Spende !
PS: Falls der Download nicht startet: hier klicken

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr camine-europe.eu -Team