Verglichen mit der Voretappe führt uns die heutige Etappe ziemlich direkt südwärts. Da wir auch heute Seen auf beiden Seiten unseres Weges haben ist es nicht überraschend, dass die Etappe auch recht flach ist. Mit unter 20 Kilometern Weglänge können wir es heute entspannt angehen und uns auch unterwegs eine Reihe von Ruhepausen einräumen.

Hinweis(e)

Der «Bohusleden» ist ein Fernwanderweg der von der norwegisch-schwedischen Grenze dem Skagerack entlang südwärts führt bis Göteborg. Dort schliesst er an den «Hallandleden» an der als Teil des europäischen Weitwanderweges «E1» nach dem dänischen Jütland und dem deutschen Schleswig-Holstein südwärts weiterführt.