Pilgern - vorbei an ungewohnten Architekturen

Pilgern - vorbei an ungewohnten Architekturen

Die heutige Etappe nach Abbiategrasso verläuft ptaktisch über die ganze Strecke entlang dem «Naviglio Grande», einem schiffbaren Kanal, neben dem auch eine Provinzstrasse verläuft. Sowohl diese Wasserstrasse als auch die Provinzstrasse verlaufen mehr oder weniger parallel zum Fiume Ticino, denn in diesem flachen Gelände ist es nicht sinnvoll, einen Fluss wie den Fiume Ticino mit einem grossen Einzugsgebiet in einen Kanal zu zwingen - wir werden uns also heute mit dem Kanal zufrieden geben müssen. Trotzdem können wir nasse Füsse bekommen, aber dann ist meist ein Regen schuld daran.