Diese Etappe führt uns weg von Aarhus und seiner Bucht in südwestlicher Richtung landeinwärts. Entlang dem Gewässer «Aarhus Å» kommen wir an zwei malerische Seen, zuerst den «Brabrand Sø» und dann später an den «Årslev Engsø». In diesem Abschnitt bis Ormslev Stationsby wandern wir durch wenige Siedlungen, dafür aber durch ausgedehnte Wälder, Wiesen und Äcker. Dann drehen wir allmählich etwas mehr südwärts, kommen endlich wieder mal in hügeliges Gelände und die Siedlungen nehmen leicht zu. Der Etappenort Skanderborg liegt dann erneut an «seinem» See, dem «Skanderborg Sø». Die Etappe endet bei der Skanderup Kirche.

Hinweis(e)

Die «Via Jutlandica» ist eine Wanderweg-Verbindung von Grenå in der dänischen Region Midtiylland bis zur dänisch/deutschen Grenze bei Flensburg und weiter bis Glückstadt in Schleswig-Holstein resp. bis Stade in Niedersachsen. Grenå ist eine Hafenstadt und hat eine Fährverbindung mit Varberg in Schweden.