Pilgern - durch abgelegene Landschaften

Pilgern - durch abgelegene Landschaften

Diese recht flache Etappe im Dept. Tarn (81) führt uns von Castres südwärts Richtung Canal du Midi. Im einzigen grösseren Ort unterwegs, Viviers-Les-Montagnes, werden wir der gotischen Eglise St. Martin (mit Jakobskapelle) einen Besuch abstatten.

Kurz vor dem Etappenort Dourgne sind wir in Sichtweite von En Calcat, dessen Kloster «Abbaye Saint Benoit» auch Pilger aufnimmt und verpflegt. Dieselben Angebote findet man auch im Kloster «Sainte Scholastique» in Dourgne.