Could not fetch data from outdooractive.com

Hinweis

Die dritte Tagesetappe führt Sie von Asparn an der Zaya bis Großrußbach. Auf der 25 km langen Strecke passieren Sie die höchste Erhebung des Weinviertels, den Buschberg und lernen im Naturpark Leiser Berge eine faszinierende Weinviertler Landschaft abseits der weithin bekannten Weingärten kennen.

Tipp des Autors

Sehenswertes im Rahmen der dritten Tagesetappe:

  • Schulmuseum Michelstetten
  • Wehrkirche Michelstetten
  • Wasserschloss Niederleis
  • Wallfahrtskirche Oberleis
  • Heimatmuseum Oberleis
  • Kunsthaus Oberleis
  • Pfarrkirche Steinbach
  • Pfarrkirche Ernstbrunn
  • Schloss Ernstbrunn
  • Pfarrkirche Gebmanns
  • Pfarrkirche Hipples
  • Pfarrkirche Großrußbach

Orte am Weg

Von Asparn an der Zaya führt Sie der Jakobsweg Weinviertel umgeben von der Hügelkette der Leiser Berge durch die Gemeindegebiete von Niederleis und Gnadendorf. Sie wandern hinauf zum Buschberg und dessen Gipfelkreuz. Hier erreichen Sie auf 491 m Höhe die höchste Erhebung des Weinviertels. Wenn Sie der beschilderten Abzweigung folgen, gelangen Sie zur Buschberghütte, der am niedrigsten gelegenen Alpenvereinshütte Österreichs. Bei klarem Fernblick genießen Sie vom Buschberg aus eine wunderschöne Aussicht über das Weinviertel. Weiter geht es zur Wallfahrtskirche Maria Oberleis, ehe Sie über Steinbach nach Ernstbrunn gelangen. Von Ernstbrunn führt Sie der Weg weiter über Gebmanns und Hipples nach Großrußbach, dem Zielort der dritten Tagesetappe. Der Jägerwirt in Großrußbach bietet nach diesem anstrengenden Pilgertag die optimale Möglichkeit, um sich zu erholen, auf das bereits geschaffte Stück zurückzublicken und sich auf die noch kommende Strecke vorzubereiten.

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.
IBAN CH74 0900 0000 6048 7238 4

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team