Hinter Mosonmagyaróvár

Hinter Mosonmagyaróvár

Wir starten in der Innenstadt von Mosonmagyaróvár, bei der Piarista Kirche. Über das alte Burggelände verlassen wir die Stadt und gehen auf dem Damm des Flusses Lajta weiter. Wir gehen einige Kilometer auf dem Damm und folgen dem parallelverlaufendem Feldweg. Später biegen wir stark rechts ab und verlassen den Damm. Weiter geht's über den «Paprét-Lajtapuszta» Geflügelhof und durch landwirtschaftliches Nutzgelände und erreichen nun den Ort Bezenye. Am Dorfrand überqueren wir eine aus Bohlen gebaute Holzbrücke, so kommen wir in das von Ungarn, Deutschen und Kroaten bewohnte Dorf. Die Hauptsehenswürdigkeit des Dorfes ist die katholische Kirche in deren Aussenmauer ein Kanonenrohr eingebaut ist. Von hier gehen wir auf dem geraden, hinter dem Dorf liegenden Weg weiter und sehen schon von weitem den Ort Rajka. In Rajka gehen wir zur Martinskirche. Vor der Kirche vereinen sich der Martins- und der Jakobsweg.
Hinter Mosonmagyaróvár

Hinter Mosonmagyaróvár

Hinweis(e)

Der Jakobsweg in Ungarn von Budapest bis Wolfsthal verläuft durchgehend auf der westlichen resp. südlichen Seite der Donau. Wolfsthal liegt etwas südwestlich von Bratislava, womit die Fortsetzung des Weges ab Wolfsthal westwärts auch ein Weg wird für Pilger, die aus der Slowakei herkommen.

Von Mosonmagyaróvár bis Rajka begleiten uns keine Touristenmarkierungen, darum folgen wir den Jakobsweg-Markierungen. Innerhalb des Ortes folgen wir weiter den Jakobsweg-Markierungen, wieder vereint mit den Martinsweg-Markierungen, den gelben Streifen.

Orte am Weg

Mosonmagyaróvár - Lajta - Paulamajor - Fennomajor - Lajtapuszta - Bezenye - Rajka

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.
IBAN CH74 0900 0000 6048 7238 4

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team