Pilgern - ein stetes auf und ab

Pilgern - ein stetes auf und ab

Die heutige Etappe verläuft entlang dem Tal der Berounka, aber vorwiegend auf der Anhöhe der Talflanke. Dabei dreht unsere Wanderrichtung allmählich gegen Westen, Wir wandern durch Wälder und Felder und auch kleinere Siedlungen, die grösseren liegen unten im Tal. Zu Beginn des Etappenortes Karlštejn zweigt dann der Südwestböhmische Jakobsweg nach links ab, Der Etappenort ist geprägt durch die Burg Karlštejn.

Hinweis

Der Westböhmische Jakobsweg ist die nördlichste Verbindung von Prag nach Bayern. Er führt nördlich an Pilsen vorbei und schliesst an der Grenze an den Oberpfälzer Jakobsweg an, der dann weiter westwärts  in die Richtung von Nürnberg führt.

Tipp des Autors

Auf den ersten beiden Etappen verläuft auch der Südwestböhmische Jakobsweg auf der gleichen Trasse. Am Ende dieser Etappe trennen sich die beiden Wege beim Ortseingang.

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.
IBAN CH74 0900 0000 6048 7238 4

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team