xxx

Der Wanderweg führt durch malerische Kellergassen des Weinviertels. Asphaltwege, befestigte Wege aber auch Feldwege sind zu überwinden. Immer wieder kommt man in den Genuss, die Weite des Landes zu erblicken.

Beachten Sie, dass der Jakobsweg NICHT durchgehend mit dem Fahrrad befahrbar ist. Es ist auch nicht überall gestattet, den Weg mit einem Pferd zu bestreiten.