samedi, 19. 06. 21 - mardi, 22. 06. 21

Lieu
Grand’Borne – Orbe – Romainmôtier
Direction
Ursina Rawyler, Pilgerbegleiterin EJW

Beweggründe

Lernen wir gemeinsam an 4 Tagen den Waadtländer Jura, die Schlucht Covatanne, das historische Städtchen Orbe und Romainmôtier mit seiner romanischen Klosterkirche kennen.

Etappen:

Tag 1: Grand’Borne – Ste-Croix, 7 km
Tag 2: Ste-Croix – Valeyres-sous-M., 12.5 km
Tag 3: Valeyres-sous-M. – Orbe, 16.5 km
Tag 4: Orbe – Romainmôtier, 11 km

Zielgruppe:

Für alle, die es wagen,

  • offen zu sein für Neues
  • sich als Teil einer Gruppe zu sehen
  • sich im „stillen Pilgern“ zu üben

Kosten:

DZ CHF 438.50, EZ CHF 546.00
Im Preis inbegriffen sind Organisation, Pilgerleitung, 3 Übernachtungen, inklusive 2 Frühstück und 2 Nachtessen, Kurtaxen. Nicht inbegriffen sind Bahn- und Busfahrten, 1 Nachtessen, 1 Frühstück und Picknick für unterwegs.

TeilnehmerInnenzahl:

max. 10 Personen

Weitere Informationen:

Ursina Rawyler, info@beweggruende.ch und im Flyer.

Anmeldung:

Anmeldung mit Talon bis spätestens 17. April 2021 bei:

Ursina Rawyler, Burisholzweg 127, 3145 Niederscherli