Wegkreuz  am Buchberg

Wegkreuz am Buchberg

Auf dieser Schlussetappe des St. Rupert Pilgerweges geht es wieder bergab, viele Höhenmeter die wir uns am Vortag erarbeitet haben. Bis zum Hofersattel kennen wir den Weg noch vom Vortag, doch dann drehen wir nordwestwärts, gekommen sind wir aus dem Nordosten.

Wir kommen vorbei an der Hörndlkapelle, und kurz darauf über die Kuppe des Buchberges. Später im Abstieg kommen wir an der Buchbergkirche vorbei wo es sich lohnt, einen Halt zu machen und die Kirche zu besichtigen.

Am Buchberg

Am Buchberg

Wir nähern uns der Talsohle und kommen noch am Missionshaus St. Rupert vorbei, bevor wir zur Salzach kommen und dieser dann südwärts bis zum Pilgerziel Bischofshofen zu folgen. Hier werden wir wahrscheinlich eine letzte Kirche auf diesem Weg besuchen, nämlich die Pfarrkirche zum Hl. Maximilian. Damit haben wir diesen Weg abgeschlossen und können jetzt das Erlebte reflektieren, bevor wir einen weiteren Weg antreten, nämlich den Weg nach Hause.

Hinweis

Der «St. Rupert Pilgerweg» liegt im Grenzgebiet zwischen Bayern und Salzburg und führt im Wesentlichen von Norden nach Süden. Dabei führt eine Variante über Bad Reichenhall, womit  sie mit dem Jakobsweg einen Anschluss anbietet.

Orte am Weg

Hochgründeck - Hofersattel - Hörndlkapelle - Buchberg - Kreuzberg - St. Rupert - Bischofshofen

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.
IBAN CH74 0900 0000 6048 7238 4

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team