.Wenn wir von Wolin wieder nordwärts wandern wollen Richtung Swinemünde und Usedom, dann ist dies die richtige Etappe auf der Insel Wolin. Zuerst wandern wir am nördlichen Rand des Stettiner-Haff in Richtung Westen, und drehen dann nach Norden, wo ein weiterer Wasserarm bei Swinemünde das Wasser des Stettiner-Haffs in die Ostsee abfliessen lässt.

Im Etappenort Miedzyzdroje führt unser Weg bis zur Kirche St. Peter, wo wir wieder auf den Weg stossen, der von Kamien Pomorski der Ostsee-Küste entlang direkt hierher führte. Die nächste Etappe wird dann am Folgetag die letzte in Polen sein.

Hinweis(e)

Der Pilgerweg entlang dem Südufer der Ostsee hat verschiedene Namen, in Deutschland zum Beispiel auch «Baltisch-Westfälischer Jakobsweg». Von Polen aus ostwärts ist die Bezeichnung «Pommerscher Jakobsweg» geläufig. Wir bleiben in dieser Dokumentation beim länderübergreifenden Namen «Via Baltica», einerseits wegen der Kürze des Namens, und dann auch weil ihn Pilger nach Rom oder gar nach Jerusalem ebenfalls benutzen können.

Siehe auch

«Der Pommersche Jakobsweg Reiseführer»: www.en.re-create.pl