Abschied von Cassio

Abschied von Cassio

Wir sind nochmals in der Provinz Parma unterwegs, wandern Apennin-Höhenzügen entlang und bleiben den ganzen Tag auf einer Höhe zwischen 700 und 1200 müM. Gegen Schluss der Etappe werden wir die Hauptroute der Via Francigena verlassen, denn die ehemlige Pilgerherberge auf dem Passo della Cisa scheint nicht mehr in Betrieb zu sein. Als Alternative steht das Ostello Cisa zur Verfügung, rechterhand der Hauptroute an der Pass-Strasse. Das Ostello gehört noch zur Gemeinde Berceto.

Der Dom aus dem 12. Jh. in Berceto ist dem heiligen Moderammus geweiht. Er war ein Bischof aus Rennes, pilgerte 718 auf diesen Pfaden nach Rom, hat danach in Berceto ein Kloster erbaut und wurde dessen erster Abt. Lieber Pilger, welche Pläne hast Du, nachdem Du in Rom angekommen bist?

Hinweis

Die «Via Francigena» ist einer der 3 christlichen Pilgerwege des Mittelalters, dessen Hauptachse von Canterbury in England nach Rom führt. Diese Dokumentation umfasst vorerst den Abschnitt von Pontarlier  nach Rom.

Tipp des Autors

Die Etappen sind in dieser Dokumentation Vorschläge, die jeder Pilger seinen Wünschen anpassen kann. die technischen Daten betreffen aber immer die Annahme, diese Etappen würden jeweils an einem Tag absolviert.

Orte am Weg

Cassio - Cavazzola - Castellonchio - Cä Dal Bräss - Monte Marino - Case di Monte Marino - Berceto - La Cambrina - Fonte San Moderanno - Il Tugo - Felgara - Ostello Cisa

Dieser Download ist kostenlos
GPS-Tracks, Informationen und Karten bieten wir zum kostenlosen und anonymen Download an. Alle für die Reise wichtigen Informationen wollen wir auch in Zukunft so anbieten können. Dank grosszügiger Spender, welche uns gelegentlich etwas Geld gespendet haben, war uns das bisher möglich. Mit einer kleinen Spende hilfst Du, dass wir die wichtigsten Informationen auch in Zukunft kostenlos weitergeben können. Mit den Spenden finanzieren wir unsere Internetplattform, halten sie aktuell und auf dem technisch richtigen Niveau. Vielen Dank für Deine Unterstützung.
IBAN CH74 0900 0000 6048 7238 4

Guten Tag

Möchten Sie Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Shop am Etappenziel bewerben? Dann melden Sie sich bitte bei unserem Webmaster web@jakobsweg.ch

Herzliche Grüsse
Ihr jakobsweg.ch-Team