Diese Etappe führt uns vom Dept. Gers (32) ins Dept. Hautes-Pyrenées (65), wir kommen also den Pyrenäen näher und damit dem Ende des französischen Abschnittes auf dem Weg nach Puente de la Reina näher. Unterwegs kommen wir durch die kleinen Ortschaften Samazan und Auriébat, während der Etappenort Maubourguet doch schon wieder ein grösserer Ort. ist.Die Kirche dieses Ortes mit ihrem 8-eckigen Turm stammt aus dem 11. Jh.

Hinweis(e)

Diese Wanderung führt uns von Arles in Frankreich via den Pyrenäenpass «Col du Somport» nach Puente la Reina in Spanien. Die Via Tolosana (in Frankreich auch «chemin d'Arles» genannt) folgt im wesentlichen der rot-weiss markierten GR 653.

Ab dem Col du Somport ist der Weg in Spanien am bekanntesten als «Camino Aragonés», markiert als GR 65.3 und ergänzt mit Jakobsweg-Symbolen.