Schon Pontempeyrat liegt eigentlich fast nicht mehr im Dept. Loire (42) in der Region Rhône-Alpes, gehört politisch aber zur Gemeinde Usson en Forez, die ihrerseits eben noch im Dept. Loire liegt.Heute aber wandern wir den ganzen Tag durch Landwirtschaftsgebiete im Dept. Haute-Loire (43) der Region Auvergne.

Wir wandern fast die ganze Etappe auf einer Höhe zwischen 800 und 1000 müM durch eine Gegend mit sehr wenig Siedlungen entlang unserer Strecke, aber im Guide Orange der Association des Amis St Jacques en Rhône-Alpes finden sich trotzdem ein paar Verpflegungs- und Uebernachtungsmöglichkeiten relativ nahe der Strecke. Es liegt auf der Hand, dass hier Reservationen notwendig sind. Dies gilt auch für die Gîte d'étape «La Bergerie» in Le Cros.

Hinweis(e)

Ab dem Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich führt der Burgunderweg, als Alternative zum Weg durch die Schweiz, um die Schweiz herum ins Burgund bis Cluny. Von dort aus führt der Weg nach Le Puy-En-Velay, von wo aus wir Richtung Santiago weiterwandern können.