Pilgern - ein stetes auf und ab

Pilgern - ein stetes auf und ab

Ein weiterer Tag im Dept. Loire (42) und im Tal der Loire, unterwegs Richung Süden. Da wir im Tal Richtung Quellgebiet der Loire wandern, werden wir zwangsläufig auch etwas steigen, aber das hält sich im Moment noch sehr in Grenzen. Das Tal der Loire ist bekannt für seine gut erhaltenen Schlösser aus vergangenen Zeiten. Ein sehr schönes Exemplar, nämlich das «Château de Beauvoir», werden wir kurz hinter Arthun antreffen, ein guter Grund den Fotoapparat auszupacken.

Bie solchen Gelegenheiten geht es mir durch den Kopf, was der Unterhalt einer solchen Liegenschaft so etwa kostet und wieviele Staubsauger da in Betrieb sind, und wie oft.