Ponferrada: Stadtmauer und Kirche

Ponferrada: Stadtmauer und Kirche

Diese Etappe bringt erlaubt uns, die beim Abstieg in der vorhergehenden Etappe strapazierten Knie etwas zu schonen, denn die Etappe ist recht flach, fast wie in der Meseta, aber ein paar 100 Meter tiefer. Auf dem angenehm zu wandernden Feldweg finden wir immer auch wieder schattige Abschnitte und Einkehrmöglichkeiten. Hier auf tieferem NIveau wachsen auch wieder Trauben, die den Wegrand säumen.
Ponferrada - durch Templerritter befestigte Stadt

Ponferrada - durch Templerritter befestigte Stadt

Vor der Stadt Villafranca del Bierzo lag früher die Jakobskirche mit der «Heiligen Pforte». Pilger, die damals durch diese Pforte schritten erhielten die gleiche Absolution wie in Santiago de Compostela, auch wenn sie dieses Ziel der Pilgerreise nicht mehr erreichten.

Villafranca ist geprägt durch die Stiftskirche Santa Maria de Cluniaca sowie die beeindruckende Burg des Markgrafen von Villafranca.