Abschied von der Kathedrale in León

Abschied von der Kathedrale in León

"

 Nach den nachhaltigen Eindrücken in León müssen wir heute unsere Erwartungen etwas zurückschrauben. Nehmen wir uns also die Skulptur "Vater und Sohn" zum Vorbild: sie gehen zusammen, lassen sich aber durch unterschiedliche Beobachtungen fesseln.

So sind die Kirche und das wuchtige Hostal San Marcos ausgangs León sicher beeindruckend.  Ganz in der Nähe treffen wir auf den Río Bernesga mit einer Brücke darüber welcher man ansieht, dass sie für die Ewigkeit gebaut wurde. Für den Abschnitt südlich am Flugplatz vorbei müssen wir nicht nur mit Strassenverkehr rechnen. sondern auch mit Flugverkehr, aber auch diesen werden wir hinter uns lassen.

Skulptur

Skulptur "Vater und Sohn": Aufbruch in León

Aber schauen wir vorwärts, wir kommen durch eine ganze Reihe von kleineren Dörfern, in denen wir Pausen einlegen können, spanischen Kaffee trnken können und uns die wohlklingenden spanischen Ortsnamen auf der Zunge vergehen lassen können.

 Im Etappenort San Martín del Camino endet unser heutiger Weg vor der Kirche "Iglesia de San Martín", auch daraus können wie win Wortspiel erfinden.